Objekt 185 von 502
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Sződ: 4,9 ha großes Logistik und Gewerbe Entwicklungsgrundstück im Großraum von Budapest

Objekt-Nr.: 1185
  • P1015962
  • P1015957
  • P1015948
  • P1015947
  • P1015944
  • P1015943
  • P1015942
  • P1015963
P1015963
P1015942
P1015943
P1015944
P1015947
P1015948
P1015957
P1015962
Schnellkontakt
Links
Links
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
HU-2134 Sződ
Region:
Közép-Magyarország
Grundstück ca.:
49.000 m²
Preis:
5.230.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Industrie
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4.00 % (exkl. MwSt.)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Grundstücke befinden sich in 2134 Sződ, welches am Rande der Gödöllő - Berge, 30 km nördlich von Budapest liegt. Sie sind die Grundlage für ein ca. 4,9 ha umzäuntes Gewerbegebiet, auf dem bereits einige Industrielogistikhallen und Bürogebäude errichtet und vermietet wurden.

Das Gewerbegebiet befindet sich in der Nähe von einem Donauhafen (ca. 4 km).

Das Dorf Sződ und damit das Gewerbegebiet sind über die Autobahn M2 und mit dem Zug bis zur Haltestelle Sződ-Sződliget der Eisenbahnlinie Budapest - Szob, bzw. mit dem Bus öffentlich zu erreichen.

Grundstück Nr. 3:
Die Fläche des regulierten Grundstücks Nr. 3 ist 4 ha, 5.889 m2 groß. Ebenfalls im Besitz des Eigentümers.
Ab dem 31.07.2020 ist es als eigenständiges Projekt in einer Firma organisiert.
-Einlieferer von der Fabrik Samsung, sowie andere Benutzer meldeten schon einen Flächenbedarf an.
-Angebot für Installation und Finanzierung von einem Solarkraftwerk mit einem Platzbedarf von 2 x 1,2 ha wurde ebenso angemeldet, der Anschluss auf die Mittelspannung an der Grundstücksgrenze ist gegeben.
Der gesamte Grundstücksbereich ist lastenfrei, bei Bedarf kann er unter Berücksichtigung der Vorschriften von HÉSZ (lokale Bauordnung) aufgeteilt werden. An der Grundstücksgrenze sind jegliche Versorgungseinrichtungen verfügbar (Wasser, Gas, Strom, Kanal, Internet).

Wichtige Aspekte für Investoren:
-Stetig steigender Mietbetrag, den die Mieter in Euro bezahlen.
-die jährliche Mieterhöhung durch die Inflation, ist jedoch an dem jährlichen Inflationsprozentsatz des Forint/ HUF gebunden.
-neuer, bzw. neuartiger technischer Zustand, nach EU-Standard.
-Mieter mit Perspektive,
-stetiger Bedarf nach Weiterentwicklung
-ausgezeichnete Lage,
-Lage der Gewerbeliegenschaft neben einer Anschlussstelle (Autobahn)
-Entfernung zum nächsten Donauhafen ca. 4km
-lastenfrei

Einnahmenentwicklung
Jahr 2019: Erstes volles Jahr, geplante Inflation des HUF 3%
Umschlagszeit 11 Jahre und 4 Monate, 8,77% Rendite

Verkaufspreis der drei Grundstücke im Share- oder Asset Deal Verfahren:
5.230.000 Euro + 4% Provision+ staatlichen Steuern

Hinweis:
Die Grundstücke können nur nach Vorlage eines LOI und vorheriger Terminabsprache mit dem Verkaufsbeauftragten besichtigt werden.
Provision:
Bei Abschluss eines Kauf-/Mietvertrages wird eine Vermittlungs-/Nachweisprovision, wie von dem jeweiligen Unternehmen angegeben, auf den Kauf-/Mietpreis vom Käufer/Mieter fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 
Herr Robert Hauer
Telefon: +43 680 440 1352
Mobil: +43 680 440 1352
 
Firma Gernot Hannesschläger ImmoTrading GmbH
Fabrikstrasse 29
4600 Wels
Büro: +43 664 303 4064
Mobil: +43 664 350 4000


www.immoschau.com empfiehlt folgende Partnerunternehmen in den verschiedenen Bereichen:


               
  Lana KK®       


Zurück zur Übersicht