Objekt 1699 von 1976
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Leipzig / Paunsdorf: LE APIS EXCLUSIV | +++PFIFFIGE 4-RAUM MAIS. M. BALKON U. STELLPL. IN ATTRAKTIVER LAGE VON LPZ.-PAUNSDORF+++

Objekt-Nr.: 1118
  • Hausansicht
  • Hausansicht
  • Treppenhaus
  • Diele / Flur
  • Diele / Flur
  • Essen / Wohnen
  • Treppe zum WZ
  • Ausblick
  • Kinderzimmer
  • Kinderzimmer
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Ausblick
  • Masterbad
  • Masterbad
  • Lageplan
  • Lage und Hausplan
  • Grundriss Keller
  • Grundriss WE12 3 Etage
  • Grundriss DG WE12 Obere Etage
Hausansicht
Hausansicht
Treppenhaus
Diele / Flur
Diele / Flur
Essen / Wohnen
Treppe zum WZ
Ausblick
Kinderzimmer
Kinderzimmer
Schlafzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Ausblick
Masterbad
Masterbad
Lageplan
Lage und Hausplan
Grundriss Keller
Grundriss WE12 3 Etage
Grundriss DG WE12 Obere Etage
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
Links
Links
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Zwergmispelstraße 11
DE-04329 Leipzig / Paunsdorf
Leipzig
Sachsen
Stadtteil:
Paunsdorf
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
239.000 €
Wohnfläche ca.:
83,93 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Maisonette
Etage:
2
Etagenanzahl:
3
Provision:
3,57 % inkl. Mwst. fällig bei Abschluss des notari
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Garten:
ja
Keller:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1997
Hausgeld:
233 €
Bezugsfrei ab:
ab sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig bis 12.12.2027
Energieeffizienz-Klasse:
B
Energieverbrauchs-Kennwert:
66 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1997
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Objekt befindet sich in ruhiger und grüner Lage von Leipzig-Paunsdorf. Sie bevorzugen ruhiges und trotzdem stadtnahes Wohnen? Dann ist die gemütliche sowie gut geschnittene 4-Raum-Maisonette-Wohnung in der Zwergmispelstraße 11 in Leipzig Paunsdorf ein perfektes Domizil mit speziellem Wohlfühlfaktor.

In diesem einseitig angebauten 12-Familienhaus befinden sich reizvolle Zwei-/ Drei- und Vierraumwohnungen mit funktionellen Grundrissen. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon. Die Größen liegen zwischen ca. 50 m² bis ca. 84 m². Zu jeder Wohnung gehört ein separates Kellerabteil sowie ein Aussenstellplatz vor dem Haus.

Die angebotene lichtdurchflutete 4-Raum-Maisonettewohnung mit Loggia/ Balkon ist perfekt geschnitten und für eine Familie perfekt geeignet.
Ausstattung:
Kabel Sat TV • Wasch Trockenraum •

Die schicke DG-Maisonette-Wohnung verfügt über die folgenden Ausstattungsmerkmale:

- Teppichboden in allen Wohnräumen und im Flur
- das innenliegende Badezimmer und die Küche sind gefliest
- Waschmaschinenanschluss
- EBK inkl. Geschirrspüler und Herd ohne Kühlschrank
- Balkon
- großes Wohnzimmer
- frisch renoivierte Wohneinheit WE 12 / ST-PL WE12
- elektrische Außenjalousien untere Ebene
Lage:
Paunsdorf ist ein Stadtteil im Stadtbezirk Ost von Leipzig. Heute besteht Paunsdorf aus zwei Teilen: Alt-Paunsdorf und dem ab 1987 erbauten Neubaugebiet Neu-Paunsdorf. Die benachbarten Ortsteile sind im Norden Heiterblick, im Südosten Engelsdorf, im Süden Mölkau, im Südwesten Sellerhausen-Stünz und im Nordwesten Schönefeld-Ost.

Die Stadt Leipzig unterhält in Paunsdorf sechs Schulen: die Oberschule Paunsdorf, die 24. (Grundschule) am Paunsdorfer Gutspark, die Brüder-Grimm-Schule (Grundschule) sowie die Theodor-Körner-Schule (Grundschule) und die Thomas Müntzer Schule (Mittelschule) und die Gustav-Hertz-Schule Leipzig (Gymnasium).

Einen individualverkehrsseitigen Anschluss an die Stadt und das Umland ist für Alt-Paunsdorf über die Riesaer Straße (alte B6) und die Theodor-Heuss-Straße gegeben, wobei die Riesaer Straße ab etwa Ostheimstraße (Leipzig-Stünz) in ihrer Verlängerung als Leipziger Straße und B 6 bis Kühren b. Wurzen auf über 30 Kilometern parallel zur ersten deutschen Ferneisenbahn Leipzig–Dresden verläuft. Für Neu-Paunsdorf ist eine Verbindung über die Permoserstraße (B 6) und die Heiterblickallee gegeben. Bis auf die vier oben aufgeführten Straßen sind alle Paunsdorfer Straßen Tempo-30-Zonen.

Im Bereich des ÖPNV verbinden die Straßenbahnlinien 7 und 8 Paunsdorf mit dem Stadtzentrum und Sommerfeld. Beide Linien befahren die Riesaer Straße bis zum Straßenbahnhof Paunsdorf und biegen dann auf einen separaten Gleiskörper ein. Ab dort werden beide Linien bis zu ihren jeweiligen Endstellen separat vom Individualverkehr geführt. Beide Linien ergänzen sich wochentags tagsüber zu einem 4/6-Minuten-Takt. Samstags wird tagsüber ein 7/8-Minuten-Takt gehalten. Sonntags wird von der Linie 7 früh morgens sowie spät abends ein 30-Minuten-Takt gehalten, dazwischen wird viertelstündlich gefahren.

Die Endstelle der Linie 8 Paunsdorf-Nord lag zwar zu ihrer Eröffnung in Paunsdorf, liegt aber nach aktuellem Stadtplan nun in Heiterblick.

Wochen- und Samstags verbindet die Buslinie 90 Paunsdorf mit dem Paunsdorf-Center (P.C.) und Wahren, an Sonntagen verkehrt sie nur bis zum Straßenbahnhof Paunsdorf. Die Buslinie 72 verkehrt wochen- und samstags ab Paunsdorf (Buswendestelle) über Engelsdorf und Mölkau zum Hauptbahnhof und trifft dort wieder auf die Straßenbahnlinien 7 und 8.

In den Abendstunden endet die Linie 73 an der Buswendestelle Paunsdorf.

Die Buslinie 79 verkehrt im 20-Minuten-Takt ab Thekla über Paunsdorf bis zum S-Bahnhof Connewitz und stellt so eine wichtige Nord-Süd-Verbindung her. In den Sommermonaten ist jede zweite Fahrt verlängert bis zum Cospudener See.

In den Nachtstunden verbindet die Nachtbuslinie N7 das Stadtzentrum mit Paunsdorf. Diese verkehrt ab Hauptbahnhof wochentags 1 Uhr 11, 2 Uhr 22, 3 Uhr 33 Uhr, am Wochenende und feiertags verkehren zusätzliche Busse 1 Uhr 45 und 3 Uhr 00 Uhr. (Quelle:WIKIPEDIA)
Sonstiges:
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.12.2027.
Endenergieverbrauch beträgt 66.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1997.
Die Energieeffizienzklasse ist B.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen des Eigentümers gemacht. Die Firma LE APIS Immobilien kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen. Fotos, Texte und Grafiken unterliegen dem Copyright der Firma LE APIS Immobilien.

****************************
Sie haben auch (ein) Haus oder eine Eigentumswohnung in dieser Gegend zu verkaufen?

Besuchen Sie unsere Tippgeberseite auf www.le-apis-immobilien.de

Genau für Ihre Immobilie könnten wir den passenden Käufer haben!
Fragen Sie doch einfach mal nach unter: 034298-54907-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@le-apis-immobilien.de

****************************
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 
Frau Peggy Günther
Telefon: 034298 549070
Mobil: 015254250755
Fax: + 49 34298 54907-5
 
Firma Peggy Günther LE-APIS immobilien
Friedrich-Engels-Straße 22B
04425 Taucha
Büro: +49 34298 54907-0
Mobil: +49 152 54250755
Fax: +49 34298 54907-5


www.immoschau.com empfiehlt folgende Partnerunternehmen in den verschiedenen Bereichen:


               
  Lana KK®       


Zurück zur Übersicht