Objekt 1727 von 1959
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Heiligenkreuz im Lafnitztal: Landhaus von 1753 IN UNGARN, 2 Wohneinheiten, Stall und großem Garten 2.5h Wien I 1.5h Graz

Objekt-Nr.: 34227
  • Spazierwege vor der Haustür
  • Die Raab ein kurzer Spaziergang entfernt
  • Strassenfassade
  • Weinpresse von 1885
  • Fenster mit Fensterläden
  • Weinlaube
  • Schlafzimmer 2
  • Kachelofen Detail
  • Kachelofen Herd
  • ca 4000 m2 mit Streuobstwiese
  • Einfahrt
  • Weinlaube in Ungarn
  • 1753 einst Dorfgasthaus
  • Zweites Bad
  • Bad mit Dusche
  • Für jeden Topf einen Deckel
  • Kredenz
  • Kochen Backen Warmhalten
  • Kaffee ist gleich fertig
  • Küche mit originalem Herd
  • Blumen aus dem Garten
  • Wohnesszimmer
  • Zimmer mit Gartentür
  • Weinlaube mit Brunnen
  • 1753  ehemals ungarisches Dorfgasthaus
1753 ehemals ungarisches Dorfgasthaus
Weinlaube mit Brunnen
Zimmer mit Gartentür
Wohnesszimmer
Blumen aus dem Garten
Küche mit originalem Herd
Kaffee ist gleich fertig
Kochen Backen Warmhalten
Kredenz
Für jeden Topf einen Deckel
Bad mit Dusche
Zweites Bad
1753 einst Dorfgasthaus
Weinlaube in Ungarn
Einfahrt
ca 4000 m2 mit Streuobstwiese
Kachelofen Herd
Kachelofen Detail
Schlafzimmer 2
Weinlaube
Fenster mit Fensterläden
Weinpresse von 1885
Strassenfassade
Die Raab ein kurzer Spaziergang entfernt
Spazierwege vor der Haustür
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
A-7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal
Jennersdorf
Burgenland
Region:
Burgenland
Preis:
69.000 €
Wohnfläche ca.:
195 m²
Grundstück ca.:
3.718 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3.00 % (exkl. MwSt.)
Anzahl Badezimmer:
2
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz
Möbliert:
Teilmöbliert
Verfügbar ab:
Kaufvertrag
Heizung:
Zentralheizung
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Stilvolles ehemaliges altes Dorfwirtshaus mit Pferdestall und großem Garten. Das Landhaus vom Jahr 1753 besteht aus dem straßenseitigen Wirtshaustrakt und dem ehemaligen Wohn- und bäuerlichen Trakt. Dazu ein riesiger Obstgarten mit Gartenlaube und Weinreben. Das Objekt wurde 2001 total saniert. Das Dach wurde teils erneuert und die Gasetagenheizung eingebaut. Der Wirtshaustrakt mit seinen beiden großen Räumen wurde in ein großes Schlafzimmer sowie die Gaststube in eine riesige Wohn-/Essküche umgewandelt. Dazu findet man in diesem Bereich des Hauses auch noch ein Bad mit Dusche und Toilette. Neue Fenster und Böden. Der hofseitige Hausteil mit einem verbauten Arkadengang besteht aus einer Küche mit Essplatz und einem wunderschönen alten Kachelofen mit Kochplatte und Backofen (Rarität). Speisekammer, Garderobenraum, Schlafzimmer, 1 Dusche, separates WC. Kammer (ausbaubar als Zimmer oder Werkstatt). Der ehemalige Pferdestall ist trocken mit einem schönem Tonnengewölbe ausgeführt. Er eignet sich für den Ausbau zu weiteren Wohnräumen. Von der Terrasse bei der Weinlaube hat man einen Ausblick in den riesigen Obstgarten mit 23 Pflaumen-, 4 Apfel, 2 Kirsch-, 2 Walnuss- und 1 Marillenbaum und Trauben für Wein für rund 70l. Erfüllen Sie sich den Traum vom Landleben wie einst. Im Nachbarort gibt es alle Nahversorgung auf beiden Seiten der Grenze, Bus und Bahnstation (3h bis Wien Hauptbahnhof) VIP-Service Bei uns dürfen Sie sich die besten Angebote herauspicken, Sie sollten nur der Erste sein. Besuchen Sie uns jetzt auf www.IMMO-CONTRACT.com. Für weitere Informationen, Besichtigungen und Finanzierung steht Ihnen Frau Traub-Swittalek unter 050 450- 500 oder 0676/841 420 567 gerne zur Verfügung. IMMER aktuell: VOLKSBANK www.IMMO-CONTRACT.com
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:140.0 kWh/(m²a)
Provision:
Bei Abschluss eines Kauf-/Mietvertrages wird eine Vermittlungs-/Nachweisprovision, wie von dem jeweiligen Unternehmen angegeben, auf den Kauf-/Mietpreis vom Käufer/Mieter fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 
Frau Arancha Traub-Swittalek
Telefon: 050/450-567
Mobil: +43 676/841 420-567
 
Firma Dr. Martin Meneweger IMMO-CONTRACT Maklergesellschaft m.b.H.
Landesgerichtsstraße 6
1010 Wien
Büro: +43 50 450 500


www.immoschau.com empfiehlt folgende Partnerunternehmen in den verschiedenen Bereichen:


               

Anton Doll Holzmanufaktur  magita.de  


Zurück zur Übersicht